Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

30.04.2020

Informationen zur schrittweisen Schulöffnung

Liebe Eltern,
heute Nachmittag gab es die fehlenden Informationen vom Ministerium, welche ich Ihnen nun erläutern möchte.
Nächste Woche Montag, Dienstag und Mittwoch (4.,5. und 6. Mai) findet für kein Kind Unterricht statt, sondern die Schulen werden auf die Wiederaufnahme des Unterrichts vorbereitet!
Am Donnerstag und Freitag (7./8. Mai) werden nur die Viertklässler beschult. Wie genau dies ablaufen wird, besprechen wir in einer internen Steuergruppe des Kollegiums am Samstag und werden Sie dann zeitnah informieren. Es werden definitiv Gruppen gebildet werden, keine Klasse wird komplett in einem Raum beschult werden!

Ab Montag, 11.05., findet dann Unterricht für alle Kinder aller Klassen unserer Schule statt! Sie lesen richtig, alle Jahrgänge 1-4 werden dann unterrichtet. Allerdings immer im Wechsel, so dass jedes Kind in der Regel einmal in der Woche in der Schule ist, während es die anderen vier Tage zu Hause arbeitet! Diese Vorgabe vom Ministerium ist für alle Grundschulen im Land verbindlich und alternativlos!
Es könnte also passieren, dass am Montag, 11.05., die Erstklässler kommen, Dienstag die Zweitklässler, Mittwoch die Drittklässler, Donnerstag die Viertklässler und Freitag wieder die Erstklässler usw.! Aber auch hier besprechen wir alle Einzelheiten am Samstag und werden Sie dann informieren!
Voraussichtlich wird dieses Verfahren bis zu den Sommerferien bestehen bleiben müssen!

Ich erwarte von Ihnen als verantwortungsbewusste Eltern, dass Sie Ihrem Kind einen Mund-Nase-Schutz zur Verfügung stellen und mit Ihrem Kind auch den Sinn und die Benutzung dieses Schutzes durchsprechen. Wenn wir im Unterricht oder in Pausensituationen die Einhaltung der Abstandsregeln nicht gewährleisten können, müssen alle Kinder einen solchen Schutz tragen! Wenn kein Schutz vorhanden ist oder das Kind sich weigert, diesen zu nutzen, kann es im ungünstigsten Fall nicht in der Gruppe beschult werden!

Ich weiß, es ist eine schwierige Zeit für uns alle. Aber wir müssen die Herausforderung annehmen und uns diesen schwierigen Aufgaben stellen.

Bitte achten Sie weiterhin auf sich und auf Ihre Liebsten!

Viele Grüße
D. Franke
Schulleiterin



Zurück zur Übersicht


 Toll - weiter so !!!

  • 4dd0d7ef-af15-479f-a74b-5ff416b6e239
  • 5419b0f7-67f2-42e2-b355-22fc3366fe34
  • 96e5b9eb-a8df-436f-b1ac-879db361a3b2
  • acbb3045-4130-4b57-a61e-49d701f8a0cf
  • b13e762c-79f2-48be-9587-b580fc7f2be8
  • ce73fa08-a16d-47ff-9ad2-29020cd2d931
  • 72714cd5-dd27-4623-aceb-9d934caa4fe8
  • c4c691e7-8078-4303-9a65-d3a340fbbf17
  • c968f856-9ede-40ef-b7a1-1f973a205f2a
  • 84a6b195-8fbc-48f1-86d6-036e56902ba5
  • 6325e435-6c12-4d03-bd68-fd9c867a87b1
  • 4d7158f8-5552-43d8-8867-015c81301457
  • 894f7224-e25a-4da5-9f29-f3181dc38085
  • IMG_1867
  • kD9wbMbqTj+XFU6nl3HSnw


Liebe Kinder der GGS Pestalozzistraße: Wir vermissen EUCH 


 


 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos